masterplan logo
... gefördert im Rahmen des Berliner eEducation-Masterplanes!

  • Home
  • Unterricht
  • Roboter mBot (Mittelstufe)

Roboter mBot

In der Mittelstufe haben wir im Wahlpflichtunterricht sehr früh Scratch aufgenommen. Fast zur selben Zeit kam im Informatik-Uterricht der Oberstufe das Thema Arduino hinzu. Um den Übergang in die Oberstufe noch idealer zu gestalten, wollten wir zwischen Scratch und dem Arduino einen weiteren Themenkomplex einbauen. Folgende Kriterien waren für uns wichtig:

  • Es sollte idealerweise etwas mit Scratch und Arduino zu tun haben.
  • Die Lösung sollte kostengünstig und leicht beschaffbar sein.
  • Es sollten Erweiterungen möglich sein. 

 Mit dem mBot von Makeblock konnten tatsächlich alle Kriterien erfüllt werden: Ein auf Arduino basierender Roboter, der leicht zusammenbaubar und erweiterbar ist. Man kann ihn mit dem kostenfreien Programm "MakeBlock" mit Scratch-Puzzleteilen, aber auch direkt mit Arduino-Code programmieren.

 

Was die Schülerinnen und Schüler programmiert haben...

Der Aufbau des mBots ging mit der beiliegenden Anleitung leicht von der Hand und es hat allen Schülern der Stufe 10 Spaß gemacht (Dauer: ca. 45 Minuten). Es folgten erste Schritte mit dem kostenfreien Programm mBlock des Herstellers Makeblock. Auch diese gingen leicht von der Hand, da den Schülerinnen und Schülern der Umstieg von Scratch nicht schwer fiel. Es folgte das systematische Ausprobieren der Sensoren und weiterer enthaltener Komponenten: mehrfarbige LEDs, Button, Ultraschall, Motoren, Licht- und IR-Sensor. Anschließend folgte die Programmierung von Algorithmen: Auf einer schwarzen Linie fahren sowie innerhalb eines dunkel umrandeten Feldes verbleiben.

Fazit: Die Motivation war bei den Schülerinnen und Schülern äußerst hoch und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen (siehe unten). Auch im kommenden Schuljahr werden wir mit den mBots weiterarbeiten und über unsere Ergebnisse berichten!

 

Interessante Informationsquellen für den Unterricht

 

Fotogalerie

Hier drei Videos von mBots. Besonders interessant ist der von Hannes und Frederik programmierte mBot. Dieser fährt auf der schwarzen Linie und wechselt auf Knopfdruck in den zweiten Modus - dem Verbleiben innerhalb der schwarz umrandeten Ellipse.


Hier eine Auswahl von Fotos aus dem Wahlpflichtkurs Stufe 10 aus 2016:

  • IMG_3365
  • IMG_3366
  • IMG_3368
  • IMG_3374
  • IMG_3376
  • IMG_3378
  • IMG_3381
  • IMG_3398
  • IMG_3400

Simple Image Gallery Extended